Eisvögel in den Leinepoldern

Meist sind es vor allem die großen Vögel, die uns besonders leicht in ihren Bann schlagen. Beim Eisvogel ist das anders. Trotz seiner relativ geringen Körpergröße ist er wegen seiner kräftigen Gefiederfarben ein echter Blickfang. 

In den Leinepoldern ist der geschickte Fischfänger ganzjährig zu Hause. Ein Grund dafür ist, dass die Leine in dem Schutzgebiet meist auch in sehr kalten Jahren zumindest stellenweise eisfrei bleibt. Somit finden die gefiederten Fischjäger in den Leinepoldern auch dann ihr Auskommen. Wie Eisvögel leben, darüber berichten wir in unserer Pressemitteilung des Monats November 2017.